1. Platz des BBU Zukunfts Awards 2020 für Wasser­recycling und Wärme­rück­gewinnung

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es…“

Jede einge­sparte Kilo­watt­s­unde ist wich­tiger als jede neu erzeugte.
Mit Wasser­recycling und Wärme­rück­gewinnung betrat die Erste Wohnungs­ge­nos­sen­schaft Berlin-Pankow e G am 05.03.2020 den Sieger­po­dest. Wir gratu­lieren der EWG und freuen uns darauf, das tolle Neubau­pro­jekt mit allen Part­nern gemeinsam zu reali­sieren.

Das Neubau­pro­jekt mit 39 Wohn­ein­heiten wird die bisher wenig erschlos­sene Ener­gie­quelle Grau­wasser genutzt. Die Wärme aus dem Dusch- und Bade­wasser soll zur Vorer­wär­mung des kalten Trink­was­sers genutzt werden. Aber damit nicht genug. Das benutzte Dusch- und Bade­wasser soll nach einer hoch­wer­tigen Aufbe­rei­tung als Betriebs­wasser im Gebäude u. a. für die Toilet­ten­spü­lung und außer­halb zum Bewäs­sern des Gründ­achs dienen. Ganz beson­deren Wert legt die EWG auf das Wohl ihrer Bienen. Damit die Grün­dä­cher im Sommer im Sommer nicht vertrocknen sondern durch­ge­hend bunt bleiben, wird es mit Betriebs­wasser aus der Regen­was­ser­zis­terne, und recy­celtem Grau­wasser bewäs­sert werden.

Weiteres zur Projekt­vor­stel­lung:

Erwin Nolde
Erwin Nolde
e.nolde@nolde-partner.de